041 240 24 24 info@vital-2go.ch

Fuss­re­flex­zo­nen­mas­sa­ge

Schon vor mehr als 5000 Jah­ren wuss­ten die Chi­ne­sen, Inder und eini­ge India­ner­stäm­me, dass über die ver­schie­de­nen Zonen an den Füs­sen der gan­ze Kör­per behan­delt wer­den kann. Die Fuss­re­flex­zo­nen-The­ra­pie ist eine sanf­te und nicht kit­zeln­de Heil­me­tho­de, wel­che die Selbst­hei­lungs­kräf­te auf eine scho­nen­de Wei­se anregt. So wer­den Span­nun­gen und Stress im Kör­per abge­baut und eine tie­fe see­li­sche und kör­per­li­che Ent­span­nung her­bei­ge­führt. Die Durch­blu­tung wird geför­dert und das Immun­sys­tem kann gestärkt wer­den.

Auch zur Pro­phy­la­xe ist die Fuss­re­flex­zo­nen-The­ra­pie ein wich­ti­ger Teil  um den Kör­per in Gleich­ge­wicht zu brin­gen. Gera­de für Men­schen die viel Ste­hen und auf den Bei­nen sind, ist so eine  Behand­lung sehr wohl­tu­end.

Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten:

- Mens­trua­ti­ons­be­schwer­den und ande­re funk­tio­nel­le Zyklus­be­schwer­den

- Wech­sel­jahrs­be­schwer­den

- Ver­dau­ungs­be­schwer­den (Durch­fall, Ver­stop­fung, Leber­be­schwer­den, Hämor­rhoi­den)

- all­ge­mei­ne kör­per­li­che und see­li­sche Dis­har­mo­nie

- Mus­ku­lä­re Ver­span­nun­gen

- Schul-/Leis­tungs­stress

- chro­ni­scher Schnup­fen oder Stirn­höh­len­en­t­zün­dun­gen

- Lympha­ti­sche Belas­tun­gen (Öde­me)

- vor und nach der Geburt

- Etc.

Mehr Infos