041 240 24 24 info@vital-2go.ch
NST (Die Neu­ro­struk­tu­rel­le Inte­gra­ti­ons­tech­nik)

Die Neu­ro­struk­tu­rel­le Inte­gra­ti­ons­tech­nik (NST) ist eine bemer­kens­wert wirk­sa­me
pro­fes­sio­nel­le Tech­nik der Kör­per­ar­beit, deren Anwen­dung einen natür­li­chen Auto­re­gu­la­ti­ons­pro­zess in der Wir­bel­säu­le und folg­lich im gan­zen Kör­per in Gang setzt.
Die typi­sche Reak­ti­on auf NST ist tief­grei­fend, und nicht sel­ten grenzt sie ans Wun­der­ba­re. Bei der Besei­ti­gung von Dau­er­schmer­zen und der Zell­ver­jün­gung erweist
sich die Struk­tur- und Wir­bel­säu­len-The­ra­pie NST als welt­weit füh­rend.
Ein­mal ange­wen­det, ist die typi­sche Reak­ti­on des Kör­pers auf NST eine tie­fe Ent­span­nung, gefolgt von einer spon­ta­nen Auto­re­gu­la­ti­on und Neu­ein­stel­lung der Mus­ku­la­tur, des Ner­ven­sys­tems, der Orga­ne und des Hor­mon­sys­tems.

Der Auto­re­gu­la­ti­ons­pro­zess kann von einem bis fünf Tage andau­ern, bis er voll­stän­dig abge­schlos­sen ist. Danach wird eine wei­te­re NST Sit­zung gege­ben.

Durch­schnitt­lich 85% der mit NST behan­del­ten Per­so­nen berich­ten über eine signi­fi­kan­te oder voll­stän­di­ge Lösung ihrer gesund­heit­li­chen Beschwer­den nach 2–3 NST Sit­zun­gen.

Obwohl NST bei allen gesund­heit­li­che Beschwer­den und Alters­grup­pen ange­wen­det wer­den kann, wird ihr eine beson­de­re Wirk­sam­keit vor allem in der Lösung struk­tu­rel­ler Beschwer­den, ein­schließ­lich Rücken- und Nacken­schmer­zen, Schul­ter- und Hand­ge­lenks­be­schwer­den, Knie- und Knö­chel­schmer­zen und bei Unfall- und Sport­ver­let­zun­gen beschei­nigt.
NST wird auch als wei­che Bin­de­ge­webs­o­s­teo­pa­thie- oder Chi­ro­prak­tik bezeich­net. Die Ziel­rich­tung reicht jedoch über die der Osteo­pa­thie und Chi­ro­prak­tik hin­aus, indem wei­te­re psy­cho­lo­gi­sche und ernäh­rungs­be­zo­ge­ne Bedürf­nis­se des mensch­li­chen Orga­nis­mus im Hin­blick auf die behan­del­te Per­son mit­ein­be­zo­gen wer­den.

Viel­leicht gelingt es heut­zu­ta­ge kei­ner ande­ren Metho­de welt­weit, die Visi­on von Edi­son so voll­stän­dig umzu­set­zen wie der NST Spi­nal Inte­gra­ti­on.